Schlagwort-Archive: Rotary

Sonntag: Kulturtag

Standard

„Keinem Nüchternen wird es einfallen zu tanzen; es sei denn, er wäre verrückt.“
Von keinem geringeren als dem römischen Philosophen Cicero, der die zahlreichen Unruhen und Erhebungen am Ende seiner -ebenfalls diktatorischen- Republik erlebte, wurden diese Worte den nachkommenden Generationen überliefert. :.
Mittlerweile ist sein Rom wieder Teil eines Großreiches, und Senatoren & Politiker halten immer noch gern bedeutungsvolle Reden. Ob sich in den seither vergangenen zwei Jahrtausenden die paraguayischen Volkstänze sehr verändert haben, erscheint ungewiss; am vergangenen regnerischen Sonntag wurden selbige von folkloristisch gekleideten Damen im Rahmen eines vom hiesigen Rotary-Club ausgestalteten Festes im Villarricaner Stadion dargeboten.

Jedes Rotary-Mitglied (derzeit beispielsweise merggel, Wulff & vormals Pinochet) ist ja laut deren Statuten dazu angehalten, bei Beibehaltung hoher ethischer Grundsätze im Dienste der Gesellschaft zu stehen; bei dem Treffen im Stadion wurden an deren zahnrädrigem Stand weder Kugellager noch Schmierstoffe, sondern Getränke verkauft sowie typisch paraguayisches Essen angeboten. 🙂
=> Dazu gab es exclusiv für uns weiterführende Informationen betreffs der überdachten Halle: ursprünglich in den 70ern erbaut, überspannt die sichtbare Deckenkonstruktion seit einer Dekade etwa 60 m weit den Bau und galt zumindest damals als größte Dach-Spannweite dieser Konstruktionsart in Paraguay; vielleicht steckt hinter dieser Angabe allerdings etwas Lokalpatriotismus…. B)

Rotary-Treffen 01Rotary-Treffen 02Rotary-Treffen 03

Für demnächst ist der Einbau von Parkettboden sowie eine stabile Bühne bewilligt; bleibt zu hoffen, daß diese Idee sowie die dafür veranschlagten zweitausend Millionen Guaranies ❗ den Machtwechsel in Villarrica überleben. :))

Als erwähnenswert soll noch angemerkt sein, daß überall sichtbare Löcher in den Dachplatten selbst an ein politisches Treffen einer langjährig residierenden Partei 💡 erinnern; dabei abgefeuerte Freudenschüsse gingen zwar durchs Dach, aber immerhin in kein lebendes Ziel und sichern so die ständige Durchlüftung & Befeuchtung des Rundbaus. :))

Rotary-Treffen 04Rotary-Treffen 05

Doch nicht nur Rotary, sondern ebenso die „Schönstätter“, „Villarrica Protector“, der „Lions-Club“ und „Arbonia-Umzug Riesa/Stribro“ XX( boten Essen & Trinken an; verschiedene hiesige Firmen steuerten dazu Preise für eine Tombola bei, um Gelder für gemeinnützige Aktionen zu sammeln.

Rotary-Treffen 06Rotary-Treffen 07Rotary-Treffen 08Rotary-Treffen 09Rotary-Treffen 10Rotary-Treffen 11Rotary-Treffen 12Rotary-Treffen 13Rotary-Treffen 14Rotary-Treffen 15Rotary-Treffen 16Rotary-Treffen 18Rotary-Treffen 19Rotary-Treffen 17

Was allerdings wäre solch eine sonntägliche Aktion ohne die traditionellen weiblichen Tanzdarbietungen mit anschließender Harfenbenutzung…?

Rotary-Treffen 20Rotary-Treffen 21Rotary-Treffen 22Rotary-Treffen 23Rotary-Treffen 24Rotary-Treffen 25Rotary-Treffen 26Rotary-Treffen 27Rotary-Treffen 28Rotary-Treffen 29Rotary-Treffen 30

Und hier noch mit der Musik dazu :>> :>>

Somit wäre Cicero’s eingangs erwähnte Aussage mindestens relativiert, wenn nicht gar widerlegt, denn verrückt schienen die jungen Damen keineswegs zu sein. :p

„Kultur beginnt im Herzen jedes einzelnen“, behauptete der österreichische Dramatiker Nestroy; damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Euer Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de