Schlagwort-Archive: Reifenabnutzung

Betty, Buna, Binnenland

Standard

„Die Verfassung muß elastisch sein – lieber aus Gummi als aus Eisen.“ >:-[
Knapp entkommen, sollte man angesichts der seit sechseinhalb Jahrzehnten fremdregierten, auch weiterhin verfassungsLOSEN Alliiertenprovinz deutscher Prägung ausrufen, wären da nicht nur de Gaulle’s historische, für Brüssel XX( wegweisende Worte, sondern auch die ahnungsvollen Befürchtungen um die Zukunft der alten deutschen Heimat: kürzlich „gewählte“ Politikdarsteller, an ein billiges Operetten-Ensemble erinnernd, rühren wie vor einem Jahrhundert die kriegsbejahende Werbetrommel, um wirtschaftliche Steigerungsraten zu erzielen….

Schnell ist bei der Nennung oben angeführten biegsamen Materials der Bogen zu Betty Page geschlagen, die nun (22. April) ihren immerhin 91ten Geburtstag feiern würde; das ehemalige Pin-up Girl der 50er Jahre ist weiterhin Star von schier endlosen Comic’s und zahlreichen Verfilmungen über ihr Leben sowie Vorlage für mehrere „Abkupferungen“ in heutigen hochauflösenden Bühnenshow’s.

Gummi 08Gummi 09

So verwundert es kaum, daß sich in den heutigen goldenen Zeiten in unserem Binnenlande schnell jemand gefunden hat, der kreativ aus dem einst als Buna bezeichneten (Reifen-)Gummi Sitzgelegenheiten, Einrichtungsgegenstände und Zimmerschmuck (auch für Balkon, Terrasse und Gartenlaube, denkbar auch als willkommenes Geburtstagsgeschenk…) herstellt. 8|

Was in einigen zentralafrikanischen Staaten immer noch als Normalität betrachtet wird und selbst in Deutschland nach Kriegsende existierte, ist hingegen hierzulande noch nicht aufgetaucht: handgefertigte Schuhe aus Autoreifen.

Und Rohmaterial ist genug vorhanden; eine steigende zwei- und vierrädrige Mobilität erzeugt rasch einen entsprechenden Gummiberg – glücklicherweise geht der Trend zur vollständigen Abnutzung des jeweiligen mehr oder weniger grobstolligen Profil’s; schnell würde ansonsten die räumliche Lagerkapazität unseres 6-Millionen-Einwohner-Landes auf den wenig besiedelten Chaco im Norden des Landes ausgeweitet werden müssen.. 8|

Gummi 14Gummi 15Gummi 12

Doch an dieser Stelle nun einige Bilder der bunten Produktpalette des Künstlers – wer Interesse hat: sein Standort befindet sich kurz hinter Capiata am Zubringer nach Asunción.

Gummi 01Gummi 02Gummi 03Gummi 04Gummi 05Gummi 06Gummi 07

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen