Schlagwort-Archive: Notfall

Stets neu statt Trott

Standard

„Mischt der Zufall die Karten, so verliert der Verstand das Spiel.“

Seit nun knapp 10 Jahren gestaltet sich unser Leben in diesem Binnenländle Paraguay; für uns das erste Land, in welches wir nun dauerhaft wohnend ausgewandert sind: dennoch entwickelt sich nahezu jeder Tag neu bzw. nimmt manchmal vom morgendlichen „Nullpunkt“ aus schnell eine eigendynamische Richtung an, die selten vorhersehbar schien… :yes:

Als aktuelles Beispiel mag diesmal die scheinbare Vermischung von Film & Realität gelten: bei der abendlichen Lektüre von Umberto Eco’s Meisterwerk „Der Name der Rose“ erinnerte man sich gern an selbigen Film; die meisten werden den Inhalt kennen und wissen, daß dabei das Gift der Bücher :>> über die Zunge in den Körper gelangte – doch nur 12 Stunden später „gelang“ der Sprung dieser Idee vom Zelluloid ins wahre Leben…

Der Name der Rose

Etwas stimmte plötzlich mit „Waschi“, unserer weißen Zulauf-Mietz nicht mehr: deren wohl angeborene Eigenart, ständig die Zunge draussen zu zeigen, war ihr wahrscheinlich bei einer Begegnung mit einer sich wehrenden Vogelspinne zum Verhängnis geworden: rechts und links auf selbiger Zunge waren deutliche dunkle Flecken zu erkennen, das zog einen weitgehenden Nichtgebrauch dieses Organs nach sich und damit war Mietzie von der Nahrungsaufnahme „abgeschnitten“; glücklicherweise schwoll weder Rachen noch Zunge nennenswert an, was eine Berührung mit einer Schlange eigentlich ausschloß.
Trotzdem wäre dies ja im Bereich des Möglichen gewesen…
=> DAS muß dann aber auch ein hiesiger Tierarzt erkennen. U-( :-/

Und so fand ein weiteres Mal die eingangs erwähnte Umplanung des Tages statt: schnell mußte eine erste telephonische Verbindung mit einem Tierarzt hergestellt werden – „einfach hinfahren“ nutzt nix, wenn keiner da ist bzw. kei‘ Zeit hat…oft genug erlebt..!

Die -oft filmreifen- Details in den eigenen vier Wänden, wenn man auf der Suche nach der richtigen Nummer ist, dürfte jeder kennen oder schon erlebt haben: auf Anhieb fanden sich die Nummern des „Burgkellers Meissen“ (einfach gestalteter Druck vom Juli 1987..), „VEB Gütertaxi Priestewitz“ (ungültige Nummer spätestens seit Dezember 1989..), „Fernöstliche Teesorten-Verkauf & Versand“ (Angaben zu Stadt/Straße mittlerweile unleserlich…) und ein halber Felsenkeller-Bierdeckel, auf dem eine vierstellige ❗ Festnetznummer und der Name „Ute“ :yes: vermerkt war; für Erklärungen und weiterführende Informationen betreffs „Ute“ war (glücklicherweise…) wegen „Notfall Mietzie“ diesmal keine Zeit… B)

Mietzie 02Mietzie 03Mietzie 04

In vorliegendem Falle war eine eigene Fahrt zum Tierarzt übrigens stark erschwert: der blaue Daewoo stand in Mechaniker -Victor’s „Drive Inn“- wegen eines gerissenen Türgriff-Seilzuges und für den Wechsel eines Radflansches. :##

Allerdings wurde dies -fahrtechnisch- durch die Hilfe eines Landsmannes recht schnell „überbrückt“- besten Dank an dieser Stelle nochmals!!
:wave:

Jetzt mußte nur noch jemand :yes: „schnell“ die sich -plötzlich- vierseitig verspreizende Mietzie in die Transporttasche …stopfen… U-( B)

Glücklicherweise sollte sich die private, eilig gestellte Diagnose bewahrheiten: eine Vogelspinne wurde als möglicher Verursacher festgestellt; nach je zwei (hier gern & oft verteilten…) Spritzen an zwei Tagen verschwanden die Flecke (innen, auf der Zunge..) :)) und weiß-Mietzie beteiligte sich relativ schnell wieder an der erhaltenden Nahrungskette. :p

Geholfen hat in diesem Falle Villarrica’s „El Shalom“; an dieser Stelle dessen aktuelle Nummern für alle hier im Umkreis wohnenden:

0983 – 241 099 und 0986 – 269 873 und 0985 – 865 243

Mietzie 05

Und wer nun gedacht hatte, der Tag wäre geschafft gewesen, hat sich geirrt:
@ Brother :wave: :wave: meine Vitrine ist mittels Kleinlaster U-( eingetroffen!!
=> Dafür wurde das Flaggen-Projekt gestoppt; deckungsgleicher Stoffdruck ist schier unmöglich scheinbar; zumindest in Villarrica… :`(
=> Der Preis für die Glashülle übrigens entspricht der DM-Banknote, auf welcher der Arzt Paul Ehrlich abgebildet ist. B)

Santisima Trinidad 02Santisima Trinidad 03Santisima Trinidad 04Santisima Trinidad 05

Zuletzt noch wie versprochen einige Bilder vom Panzer IV; mehrere Teile sind gelöst, aber alles ist noch komplett: somit dürfte sich die Alterung etwas einfacher gestalten…

Panzer 01Panzer 02Panzer 03Panzer 04Panzer 05Panzer

Damit wünschen wir der Leserschaft eine schöne neue Woche & verbleiben wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

…aber ob die Schweiz nochmals (solange, bis es dem Brüssel-Kartell :## paßt..) über die alles erstickende Zuwanderung abstimmen wird, bleibt abzuwarten… B)

Schweizer

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Advertisements