Schlagwort-Archive: Neubau

Neues Haus für alte Frau

Standard

„Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, daß die Advocati wollene schwarze Mäntel, welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man diese Spitzbuben schon von weitem erkennt.“

Kluge Anordnung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I.;  schon im Jahre 1726 bewies der Soldatenkönig damit ein scharfes Auge für einen bestimmten Teil der Gesellschaft, welcher sich leider bis heute nicht nur am Leben erhalten hat sondern besser lebt als jemals zuvor….

Und niemand wundere sich – auch hierzulande auf dem südamerikanischen Kontinent, besonders in „unserem“ Villarrica nimmt die Schicht der Juristen einen sich ständig vergrößernden Teil der Einwohnerschaft ein – deshalb wird seit einigen Monaten fast fieberhaft ein quasi bereichernder Ergänzungsbau zum bisherigen Justizpalast errichtet.
Nun ist die fast drei Jahrhunderte alte Vorschrift der langen Mäntel des ehemals obersten Preussen entweder nie bis hierher gedrungen oder nur mangelhaft umgesetzt worden; erkennbar sind die hier ansässigen Vertreter des Rechts dennoch fast immer unfehlbar: blütenreines weißes Hemd, meist schwarzer Anzug – aber fast stets „dicke“ Kutsche. 🙂

Kein Problem, dies alles zu tolerieren, hätte nicht schon der deutsche Zeichner Wilhelm Busch den Wirkungscharakter der (auch hierzulande in gleichem/erhöhtem Maße wirkenden..)  Justiz im Bilde festgehalten:

17

Zufall oder Absicht: in jedem Fall zeigt sich Villarrica´s Göttin Justitia momentan ziemlich eingestaubt, ist beschädigt und dreht (auf besagter Baustelle) Vorübergehenden den Rücken: man darf also getrost die Hoffnung hegen, daß sich (nicht nur) dieser Zustand ändern wird und vor allem ändern MUSS. 🙂

07 08

An dieser Stelle nun die aktuellen Bilder des Neubau´s sowie ein Blick in den von den Arbeiten ebenfalls betroffenen Eingangsbereich des bisherigen Gebäudes; man wünscht niemand, in oben skizzierte Mühlen der kunsthaften Prozeßverschleppung, richtungsweisend-zweckgebundenen Geldwechselei und herkömmlich-üblichen Vetternwirtschaft zu geraten: Vorsicht also vor diesem Hause. 🙂

00 01 15 03 04 05 06  09 10 16 11 12

Zum heutigen Schluß sei noch ein Bild der neuesten historischen Postkarten-Errungenschaft des einstigen Heimatortes angefügt: vergrößert & gerahmt muß nun „nur noch“ ein gebührender Platz an der gezeigten Wand durch Neukombination der schon vorhandenen gerahmten Kostbarkeiten gefunden werden… 🙂
Dauert erfahrungsgemäß etwas, bis die passende Zusammenstellung gefunden ist: natürlich ohne Verzicht auf ein bisheriges Bild – klappte bisher immer.. 🙂

1314

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de
Advertisements