Schlagwort-Archive: Gewinn

Christine, Mario und Isabella

Standard

cartoon-jail-wall-street

„Wir brechen Recht, um den (..Kunsttaler :## ) zu retten.“

Ach-was-!-

Ob diese sorglos veröffentlichte Aussage ❗ ❗ der derzeitigen „IWF“-Chefin Lagarde vom überwiegenden Teil der blockflötigen „Weiter so!“-Wählerschaft überhaupt, und dann auch noch interessiert ❗ aufgenommen wurde, erscheint zweifelhaft, aber nachvollziehbar bei Löw’s verzwickten Problemen der Kaderwahl XX( & täglich gelieferten 3D-Ansichten der Spielerfrauen – wen jucken halt selbst zukünftige, von Banken weitergegebene negative Zinsen, :zz: wenn quasi nur noch einige Stunden vorm wichtigen ersten Anpfiff liegen: und wer trennt sich dann schon gern vom Großbildschirm, etwa um per Bankrun entgegenzusteuern – Gratulation, damit wären wir wieder beim bisherigen bewegungslos-angenehmen Seitwärtstrend und den Kartoffelchips angelangt. 😮 :yawn:

Loriot

Außerdem: die Versprechungen um prall gefüllte Portfolio’s & steigende Aktienkurse für alle können ja gar nicht gelogen sein.. U-( :)) :))

Leitzins-13-11-08-rgb

Festgeldanlagen Weltweit im Vergleich:
Coop 10

Festgeldanlagen Europaweit im Angebot:
Coop 08Coop 09

Daß die Zinsentwicklung auch anders verlaufen kann, dafür ist Paraguay nur EINES von vielen Beispielen weltweit gesehen; der dabei schonmal gebrachte Vorwurf von Drogen-Zinsen in unserem Binnenland erinnert schnell an grünverlogene Wahlplakate der mittachziger: wer ist hier, um Paraguay zu missionieren bzw. hat sich im „vorigen“ Leben in deutschen Landen an Protesten (anonyme Online-Petitionen zählen NICHT mit!) gegen deutsche Waffenexporte beteiligt..? 😉 :))

Ohne viel Worte – anbei als Beispiel sieben verschiedene Übersichten mit derzeitigen Festgeld-Zinssätzen der HIESIGEN Cooperativen; => überredet oder gar gezwungen sei dabei niemand, sein Geld über’n Teich zu schaffen: als alternative Option steht jedem auch das bequeme „Weiter so!“ zur Verfügung. :))

Coop 01Coop 02Coop 03Coop 04Coop 05Coop 06Coop 07

Bei dieser Gelegenheit seien nicht nur die auswärtigen Negativzinsen gefeiert – sondern auch der sich Anfang Juni rundende 60te Geburtstag der „Isabella“ der Bremer Borgwardbauer.

Borgward 01

Seit kurz vorm 54er 3:2 -WM-Endspiel erhältlich, sollte die Isabella gemeinsam mit ihrer PS-stärkerern Schwester TS für den unglaublichen Aufschwung der Nachkiegszeit stehen; selbst in den Rennsport drangen Herrn Borgwards Autos damals erfolgreich vor.

Borgward 03

Die verbliebenen Exemplare befinden sich heute fast ausnahmslos und unwiderruflich in festen Händen; selbst erbarmungswürdige Wagen werden nach umfassenden und teuren Restaurationen wieder auf die Strasse gestellt…. :p

Borgward 02

=> Dazu an dieser Stelle noch einige Links auf eine Trekking-seite, die mehrere Touren durch Tansania/Namibia/Botswana per Borgward-LKW bescheibt…
Allein die Naturaufnahmen sind einen virtuellen Besuch wert! :yes:

18.000 km durch Asien-Afrika-Europa
Durch Botswana-Namibia
Borgward in Tansania
Borgward in Namibia
Mehr aus Namibia

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten (Pfingst)-Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen

Denk mal…..

Standard

„Nicht nur Wohltun trägt Zinsen, auch Zinsen tun wohl.“ B)
Nicht der schlechteste Gedankengang, den ein anonym bleiben wollender Zeitgenosse da äußerte, leider ist nicht bekannt, aus welcher Währung die wohltuenden Zinsen stammen…. B)

Laut einer aktuellen Umfrage wurden wieder einmal die Deutschen als jene gewählt, die von allen im Riesenreich XX( über die meisten Urlaubstage verfügen. Dabei wurde unterschlagen oder „vergessen“, daß => Mitte Juni 1931 ❗ schon auch die damalige Reichsregierung angeschlagenen (DANAT-)Banken half – mit extra hastig eingesetzten Schließ-/Feiertagen, um einem Bankrun zur Rettung der Ersparnisse der Bevölkerung zuvorzukommen. Demnächst wahrscheinlich wieder live zu erleben. B)
Damals wie heute also Betrug. Aber nur am „kleinen“ Mann. :-/

Eines der vor der Auswanderung am meisten gehörten Argumente besorgter Bekannter war der Glaube, daß wir in einen schurkischen Lumpenstaat wechseln; daß wir einen solchen in erster Linie verlassen wollten, 😉 erschien den meisten als unvorstellbare Anschuldigung 88| 88| und völlig aus der Luft gegriffen. 8| 8| :)) :))

Kurz nach der Ankunft hier vor nunmehr sechs Jahren galt es beim Neustart den Schnäppchen-Versprechungen betreffs Grundstücken, Versicherungen aller Art & angetragenen Geschäftsteilhaben zu widerstehen.

Eines davon klang besonders märchenhaft: per Geldanlage bei einer hiesigen Genossenschaft, Cooperativa genannt, sagenhafte 18% zu kassieren!
Aber weit gefehlt: => kein Quatsch!

Der Zinssatz hat sich im Laufe der Jahre leider leicht reduziert; doch wird das Angebot schon lange trotzdem kräftig genutzt.

Beispiel gefällig?
Bei der „COOPEDUC LTDA“ in Villarrica werfen eingesetzte 50 Millionen und 1 Guaranies nach nur 24 Monaten Laufzeit immerhin 14,0% ❗ Zinsen ab – für alle Rechenfaule =>
das sind 7 Mill./Jahr ❗ , während die Cooperativa im nahe gelegenen Carlos Pfannl ein ganzes Prozent weniger bietet.
Riskierte 200 Millionen hingegen bekommen bei einer 3-Jahres-Laufzeit derzeit sogar noch 16%! 💡 :>>

Cooperative 01Cooperative 02Cooperative 04

Beim derzeitigen Kurs von knapp über 5.000 Guaranies für den Kunsttaler kein schlechtes Ergebnis, und bevor plausibel klingende Gründe für die Nutzung der privaten Spareinlagen für die Bankenrettung aus dem Radio erklingen…. :>

Bevor sich also in Deutschland kurz nach dem Krach Politiker, Banker, Hanfseile & Laternen vereinigen, sollte der gesunde Menschenverstand das kleinere Risiko eingehen oder zumindest in Betracht ziehen; warum durch Untätigkeit oder Vertrauen in Brüsseler Hochverräter alles verlieren?? U-(

„Risiko ist die Vorwegnahme dessen, was sich sowieso ändern wird“, orakelt der deutsche Schriftsteller Blanck und liegt damit sicherlich nicht falsch!

Und hiermit noch einen lieben Gruß an Blogfreundin Frau Hexe: abgebildeter Wagen wurde 2001 in Hurghada gefunden…bitte Export in die Wege leiten!
Cooperative 06

Wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen – Euer Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Villarrica-Graffiti?

Standard

„Wer Geschenke annimmt, verliert die Freiheit.“ B) Diese Weisheit entstammt in erster Linie dem logischen Denken und in geographischer Hinsicht der von Rom (Brüssel) XX( verwalteten Apenninhalbinsel; über das Maß an verlorener Freiheit -so überhaupt noch vorhanden- sollte dabei allerdings an anderer Stelle verhandelt werden…. U-(

Wie „lächerlich“ sich der => INNERdeutsche, am 25ten Juli 1984 der Öffentlichkeit bekanntgemachte 950-Millionen-DM-Kredit gegen heutige Verschiebereien des Berliner Oberkommandos XX( ausnimmt, dürfte längst den meisten klar geworden sein. B)

Doch auch in unserem Städtchen Villarrica existieren nun musikunterlegte Geldausschüttungen; ❗ die hiesigen Discotheken „Monasterio“ und „Tabaris“ werben immer wieder für ihre rauschenden Abende, indem Mitarbeiter losgeschickt werden, die dann mit verschiedenartigen Materialien private PKW’s „schmücken“, um sie dann als mobile Werbetafeln im Kampf um Kundschaft einzusetzen.

Für heute Abend (Samstag, 23.07.) ist also eine solche Veranstaltung in der bekannten Discothek „Tabaris“, genannt „Tab“, angesetzt: unter dem Motto „Ca$h“ werden im Laufe des Abends 200.000,- Guaranies verlost….

Tabaris 01Tabaris 02Tabaris 04Tabaris 05Tabaris 07Tabaris 08Tabaris 09Tabaris 10Tabaris 11Tabaris 12Tabaris 14Tabaris 16

Spaßig wird’s erst, wenn nach gelaufener Veranstaltung das Tilgungsproblem der Werbeschrift akut wird; glücklicherweise hat das Auto hier nicht unbedingt den Stellenwert eines vollzähligen Familienmitgliedes – die Einstufung ist immerhin meist kurz vor der Ehefrau anzusiedeln. B) :))

Vorsicht also -beim neuen Auto- vor schattigen, angenehmen Parkplätzen in Seitenstrassen, dem Herannahen von grandios beworbenen Disco-Terminen oder viel Spaß beim nächsten Wagenwaschen. :))

Wie immer mit vielen Grüßen – Euer Team von“OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de