Schlagwort-Archive: Feier

Grace, Maria & die Matrosen

Standard

„Die Pressefreiheit funktioniert in der Weise, daß es nicht viel Freiheit vor ihr gibt.“
Kaum zu glauben, daß diese Worte der Schauspielerin Grace Kelly zugerechnet werden; der weibliche Part aus dem cineastischen „12 Uhr mittags“ Klassiker -und später zur Monacofürstin erhobenen Persönlichkeit- starb vor nun 35 Jahren bei einem nicht restlos aufgeklärten Autounfall: mit dieser Mitteilung soll weder Stimmung noch Humor der sonderbaren Art erregt werden, sondern einzig & allein an das tragische Datum erinnert sein – Details dazu entnehme man bei Bedarf der vorigen Kommentarleiste. 😦
Deshalb an dieser Stelle ein Bild der hübschen Schauspielerin, worauf sie höchst lebendig wirkt. 🙂

Doch nun zu einer ganz anderen Heiligen: in verschiedenen Landesteilen unseres Binnenlandes wurde in den vergangenen Tagen Maria/Stella Maris, der Schutzheiligen der Seeleute gedacht und zugleich gedankt; selbige ist für Gedeih und Verderb von Reisenden auf -auch binnenländischen- Seen & Flüssen verantwortlich.
Dafür werden Boote extra geschmückt, die dann -wie im Bild gezeigt- auf dem Rio Paraná in Encarnación und anderswo unterwegs sind; bei dem derzeitigen guten Wetter macht eine Wasserpartie bestimmt seinen Spaß….

       

Auch diesmal aus Zeitgründen wieder etwas kürzer – allerdings nicht ohne aktuelle Standbilder der Steamerwerft am 105ten Tag: der Sprung zum endgültigen Zusammenbau ist geschafft; nach dem anbringen der vor einigen Wochen abgetrennten Fensterläden wurde in den letzten Stunden das obere Deck montiert und teils beplankt.
Nahezu gleichzeitig wird das obere kleinere Deck, sitzend auf einer Belüftungseinheit, angesetzt und für die Beplankungsarbeiten -wie gewohnt- abgenommen.
Leider werden alle weiteren Arbeiten an & auf dem Deck von jetzt an am Schiff selbst erfolgen müssen; dies wird die Arbeiten wohl wieder etwas verlangsamen – aber Zeit ..& Paraguay… 🙂

Apropos Zeit: laut der hiesigen Presse wird die bevorstehende Zeitumstellung am 1. Oktober erfolgen; Paraguay stellt dann die Uhrzeit eine Stunde VOR.

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de
Advertisements

Erst/schon 15…..

Standard

„Das Alter läßt sich leichter ertragen, wenn man den Faltenwurf im Gesicht als künstliche Drapierung betrachtet.“ 🙂

…angeblich im reiferen Alter mit -gespielter- Leichtigkeit hingeworfene Worte der Scarlet-Darstellerin Vivien Leigh; selbige hat sich mit dieser Rolle wohl zu recht einen gediegenen Platz im Zelluloidolymp erspielt: in den nächsten Tagen jährt sich allerdings ihr Todestag schon zum 50ten Male….

Mit einem -bisher- ganz faltenlosen Antlitz beging vor wenigen Tagen ein junges hiesiges Mädel ihren 15ten Geburtstag; wie schon einige Male auf diesen Seiten erwähnt, betritt damit das Frollein den langersehnten Erwachsenenbereich; dem erwähnten Geburtstag folgt -abhängig von finanzgedecktem Bildungsstand- oft in mehr oder weniger kurzem Zeitraum darauffolgend der Fruchtbarkeitsnachwuchs und das Kunststück, den Nachwuchs ohne das männliche Elter großwerden zu lassen.

Gleichermaßen vom Geld (der beiden Elter) ist Gröööße, Umfang der Gästeliste & Dauer der „Eintritts“party; dabei gilt: je mehr, desto besser – schließlich soll der Neid „anständig“ oder vielleicht besser VOLLständig erregt werden. 🙂
Die kürzlich in einem bekannten Clubhaus/Festsaal in Villarrica abgehaltene Veranstaltung sprengte dabei wieder so einige Rahmen; mehrere Wochen werden benötigt, um alles für diesen Tag zu organisieren – der Faktor „Geld“ dürfte dabei nur eine untergeordnete Rolle gespielt haben – die beschäftigten Firmen und Geschäfte lassen die Kosten erahnen…

       

Hier alle eingebundenden Firmen:

🌸La hermosa noche de Sol!
🌸15 años de Sol Valentina Rivas Mallorquín.🌸

👗Vestido Largo: Líbano.
👚Vestido Corto: Myrian Martinez Creaciones.
Peinado: Marilyn Intercoiffure.
💄Make up: Natalia Fernández.
👑Tocado: Melina Lomaquiz.

Tarjeteria: Arte en Casa Villarrica.
🎪Locación: Club „El Porvenir Guaireño“
🎀Decoración: José David Benitez
🎧Musicalizacion: Julio Toledo.
🎻Vals en Vivo: Ensamble Lumine de la Asociacion Filarmonica Guaireña.
🎶Animacion: Japiaguar.

🍴🍷Alquileres: La Fiesta Alquileres by Gaby Bogado
💺Mobiliario Zona Jóvenes: Gala, Estilo Creativo y Gaby Bogado.
🍝🍕Catering : – adultos: Liliana Ferreira
– jovenes: Karumbe Market.
🍹Servicio de mozos: Reinaldo Villalba.

🍸Barra de tragos: Blue Tragos.
🍰Mesa de dulces: Biskuit Confiteria.
🍬Bombones: Marcela Mallorquín.
🍧Torta falsa: Delia Galeano Creaciones.

📷Fotografia: Di Leo Producciones.
📋Coordinación de la noche: Estefania Petersen Alvariza.

Noch mehr pinke Gestaltungsideen und -umsetzungen gibts vielleicht nur noch bei Volker Beck´s Party´s; wir hoffen dennoch, daß die nun 15jährige einen erfolgreichen Start in die Erwachsenenwelt hatte – nun geht´s los mit dem spaßigen richtigen Leben… 🙂

Über die tatsächlich angefallenen Kosten schweigt der Veranstalter; die Gäste, mehr oder weniger prominent, hatten jede Menge Spaß, und um Streit zu vermeiden, tolerierte man auch den Auftritt eines -offensichtlich- verhaltensgestörten grünen Gastes im roten Morgenmantel… 🙂

 

Tag 35 beim Steamermodell: um den Umbau erfolgreich durchführen zu können, mußte in den letzten Tagen ein weiteres, anfangs als nebensächlich eingestuftes Teil angefertigt werden; die Bausatzversion kam nicht in Frage. 🙂 Und da die Treppe nicht wie vorgesehen außen installiert wird sondern in den Innenraum wandert, existiert selbige jetzt schon und wartet gut eingelagert auf ihre endgültige Installation in wenigen Wochen/Monaten.. 🙂
Die (stark abgeänderte) Grundkonstruktion der unteren Decksaufbauten dürfte nun abgeschlossen sein; Verzögerungen bei der Importholzlieferung für die Außenbeplankung der Decksbauten läßt deshalb die Baubrigade an den Türen arbeiten… irgendwann werden die ja auch gebraucht.. 🙂

 

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

…nochmal so jung sein….

Standard

15. Geb 20

„Zehn oder fünfzehn Jahre lang werden wir in Schulen und Vorlesungssälen eingesperrt und kommen schließlich heraus mit dem Bauch voller Worte.“

Immerhin – runde 150 Jahre nach dem Wirken des amerikanischen Schriftstellers Emerson verfügen heutige Schüler wohl über die Kenntnisse, das Gasvolumen der Sonne zu berechnen, wären aber gewiss unsicher (oder strikt nicht willens…), ihre als marktkonform etikettierte „demokratie“ unter blaugelbgesterntem XX( Lappen als Plutokratie einzustufen.

Eine der wichtigsten Zahlen im Leben der hiesigen jungen Frauen stellt eingangs erwähnte „15“ dar; sie markiert den Eintritt ins Erwachsenenleben – mit nahezu allem, was dazugehört…
So werden an diesem speziellen Tag meist gigantische Summen „geschmissen“, um als unvergessliches Fest im Zeitalter der Pixelkameras und -handys für nachfolgende Generationen und schon derzeit existente Überwachungsprogramme festgehalten zu werden.

Dazu nahm in den letzten Tagen eine Angehörige der „Generation 1999“ kurzerhand einen ortsansässigen Fotografen unter Vertrag, um dieses ihr derzeitige Lebenstadium samt geschminktem Aussehen hier im Hause ablichten zu lassen; folgende Bilder enstammen dieser Session: den Angaben des „Knipsers“ zufolge hat sie sich selbst für Leiter, Koffer und Seile entschieden – könnte am Beginn ihrer Jugend als Zeichen auf ein kommendes stürmisches Leben gedeutet werden: inmitten von über 40 Uhren vielleicht sogar kurz, aber ereignisreich … B)

15. Geb 0115. Geb 0215. Geb 0315. Geb 0415. Geb 0515. Geb 0615. Geb 0715. Geb 0815. Geb 09

Zum Wochenende nun noch für @ Brother :wave: einige Bilder der neu erstellten unteren Geschützpforten, noch ohne Ringbolzen. Deck 3 ist in Arbeit samt nächster Gräting.

Santisima Trinidad 28Santisima Trinidad 29Santisima Trinidad 30

=> Nicht vergessen soll die Erinnerung an den 21. September 1957 sein; dieser Tag markiert den Untergang eines der letzten deutschen Großsegler, der „Pamir“.

Pamir_unter_Segel

Und ausserdem: heute Frühlingsanfang in Paraguay, bei strahlendem Sonnenschein und herrlichen 26 Grad!

15. Geb 1315. Geb 1115. Geb 1415. Geb 1715. Geb 1015. Geb 2115. Geb 1915. Geb 18

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

MDCCCXI +

Standard

Wechselkurse 02

„Unser Zeitalter ist stolz auf Maschinen, die denken,
und mißtrauisch bei Leuten, die es versuchen.“
Ob nun roth-grüne Freunde :## auf gedanken- und grenzenlose Zuwanderung stolz sind oder sich die hiesigen Menschen über die tägliche Ruhe unterm fast schon sprichwörtlichen Mangobaum freuen; stets ist eine größere Menschengruppe zufrieden mit dem bisher erreichten.
Ausgenommen Deutschkei- da fängts erst an…. XX( 😥

Am 14ten Mai 1811 ❗ erklärte Paraguay seine Unabhängigkeit; Grund genug, um den hiesigen Nationalstolz anhand patriotischer TV-Spot’s, zahlloser Handzettel und Aufdrucken sowie natürlich den zwei kurzerhand eingesetzten staatlichen Feiertagen (glücklicherweise NICHT 200!) :)) weiter herauszubilden.

Bicentenario 18Bicentenario 11Bicentenario 17Bicentenario 12Bicentenario 13

=> Die Welt damals -dreieinhalb Jahre vorm Wiener Kongress- stand mitten in vielen Auseinandersetzungen und politischen Umbrüchen, aber auch am Beginn eines Zeitalters rasender Entwicklungen auf vielen Gebieten: „wir“, Venezuela sowie Bolivien erhalten die Unabhängigkeit, Schneider Berblinger „wässert“ unvorhergesehen in Ulm 😐 und Österreich stimmt über die Errichtung eines bürgerlichen Gesetzbuches ab; viele wichtige Klassiker der Literatur waren verfasst, und die Landkarten verloren schnell ihre weißen, unerforschten Flecken.

Zweihundert Jahre später putzt sich unser Städtchen Villarrica genauso wie der restliche -so bewohnte- Teil des Landes mit meterlangen tricolorigen Stoffbahnen heraus und begeht mit verklärtem Blick und oft schadhaften Zähnen über den winterlichen Flip-Flops, aber immerhin einem bis morgen reichenden Zukunftsgedanken einen weiteren Feiertag in der diesbezüglich reichlichen Jahresliste. :.

Bicentenario 08Bicentenario 10Bicentenario 23Bicentenario 27Bicentenario 29Bicentenario 25Bicentenario 24

Rotweißblau gehört hier von Wiege und Windel an dazu; der im weißen Teil der National-Flagge befindliche gerundete Spruch „Frieden und Gerechtigkeit“ weckt Assoziationen an die zu gleichem propagandistischem Zweck verwendeten Hammer und Sichel; nicht zuletzt ob der im damaligen Staatsdienst augelegten Verwendung letzterer als Schneid- und Hiebwerkzeuge……im Notfall, selbstredend.. :-/

Bicentenario 20Bicentenario 21Bicentenario

Und da in diese Zeit ebenfalls der 441te ❗ Gründungs-Jahrestag Villarrica’s fällt, kündigen mehrere vierfarbige Faltblätter die üblichen flaggenschwenkenden Folkloretänze von Schulkindern an vor/oder nach Gedichtlesungen oder/und inhaltsschweren Diskussionsrunden über das interkulturelle Miteinander und die weltweite Einordnung des Jahrestages angesichts der heutigen Zeiten und leeren Stuhlreihen. 😮

Bicentenario 30Bicentenario 31

Ganz anders noch verfährt die Hauptstadt mit den Festtagen: leuchtende Freiheitsfackeln, abgesungene Nationalhymnen, Büchervorstellungen und Konzerte und die unvermeidlichen militärischen Aufmärsche werden garniert mit Schauflügen der brasilianischen (!) Luftwaffe; paraguayische Veranstalter hingegen bieten Flüge mit Frei- sowie Fesselballons an. :))

Für den 15ten Mai/Sonntag ist eine Kongress-Botschaft an das hiesige Volk versprochen; wenige Stunden später tönt der Harfen zittriger Klang durch Asunción….Sogar eine Flottenparade ist geplant; dazu dient die „Bucht“ von Asuncion – ob da ebenfalls eine Seebestattung vorgenommen wird, ist bis dato unklar… 8|

So wollen wir zum heutigen Abschluß mit dem französischen Philosophen Voltaire hoffen:
„Wenn einmal eine Nation zu denken beginnt, ist es unmöglich, sie daran zu hindern.“ |-|

Wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen – Euer Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

1000 Farben wünsch‘ ich mir…

Standard

„Jede Nation spottet über die anderen, und alle haben recht“, philosophierte schon vor vielen Jahrzehnten Schopenhauer und befand sich damit schon einen erheblichen Schritt weiter in seiner Beschreibung unserer Welt. B)

Aus Anlaß des bevorstehenden 200sten Geburtstages unseres Binnenlandes wurde heute die allen Anliegern wohlbekannte Schulwand am Eingang zu Villarrica neugestaltet.

Die unter ihrer Bierlast jahrelang leidenden Homer Simpson sowie sein befreundeter Kneipeninhaber Moe verschwanden nun unter der nächsten hellen Fondfarbe, um den hiesigen Frieden-, Freiheits- und Fortschrittssymbolen Platz zu machen.

Dazu wurde die Schule geleert und alle zum Dienst an Pinsel & Farbeimer rekrutiert. :)) Denn wenn das Lehramt den Heranwachsenden auf dem Weg ins spätere Leben was zu vergeben hat, dann ist es unter anderem (am allermeisten) eine gehörige Portion Nationalstolz.

Man stelle sich diese nach außen gebrachte Kreativität beispielsweise an der Lichtenberger Harnack-Oberschule vor: schon tagsüber ausgeführt undenkbar, die Mauern mit den Konterfeis etwa von Ernst Moritz Arndt, Preußens „Alten Fritz“ oder gar Ernst Udet zu versehen, wäre mit dieser staatsgefährdenden Aktion 88| Ermittler Knopp Stoff für weitere 20 Jahre geschichtsverdrechselnde Reportagen in die Hand gegeben, etwa über deutsche Beteiligung an der „Bounty“-Meuterei oder die sagenhafte Aufdeckung, daß Goethe in erster Linie als Generalfeldmarschall bei der Obersten Heeresleitung fungierte. :))

Doch nicht nur zu politischem Eigenzweck wurde die mannshohe Wand umgestaltet; maltechnisch zum Ausdruck kamen auch Lobpreisungen an das hiesige Kunsthandwerk und an die Harfe als Musikinstrument, die zwar nicht in Villarrica erfunden wurde, :)) jedoch traditionell sehr eng mit Villarrica verbunden ist und als wichtiger und beruhigender Klanglieferant der paraguayischen Musik gilt.

Damit dürfte erwiesen sein, daß auch die nächste Generation Villarrica’s mit Kleinkünstlern, Schildermalern und Zeichnern versorgt sein wird, die anhand von gelieferten Vorlagen ihren schlichten Lebensunterhalt bestreiten werden. 😐

Doch nun seien die neuen Bilder präsentiert, und somit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Euer Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

Schulklasse 02Schulklasse 16Schulklasse 04Schulklasse 11Schulklasse 07Schulklasse 06Schulklasse 13Schulklasse 18Schulklasse 01Schulklasse 26Schulklasse 03Schulklasse 25Schulklasse 17Schulklasse 20Schulklasse 22Schulklasse 23Schulklasse 28Schulklasse 14Schulklasse 08Schulklasse 09Schulklasse 12Schulklasse 24Schulklasse 05Schulklasse 19Schulklasse 27Schulklasse 10Schulklasse 21

Mehr dazu auch auf unserem neuen Youtube-Kanal: ParaisoParaguay

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de