Schlagwort-Archive: 15. Geburtstag

88-30-15

Standard

Vermutlich wird die bloße Erwähnung des Namens Marina Hantzis niemand aus dem Ohrensessel reißen; selbst die wenig verräterisch wirkende Hinzufügung der Tatsache, daß besagte Marina dem kalifornischen Sacramento entstammt, verursacht wohl kaum jemandem den bewußten Synapsenschluß; dennoch besteht sehr wohl die Möglichkeit, daß Sie jemanden kennen, der denselben Vornamen trägt – oder vielleicht haben Sie vor Jahren beim Durchblättern des Telefonbuches überhaupt erst erfahren, daß dieser Name existiert: völlig egal – im heutigen Zeitalter der medialen Bilderlawinen reicht`s wohl aus, zu wissen, daß besagte Marina am 14. März stolze 30 Jahre alt wurde. 🙂
Für den Fall, daß Ihre angetraute Ehefrau ebenfalls den Vornamen Marina trägt, besteht wohl kaum Gefahr, beide Personen zu verwechseln; eher verwechselt eine weitaus größere Personengruppe -weiterhin- beispielsweise einen Amtsantrittseid mit einer (zu nichts verpflichtenden..) Absichtserklärung – juristisch befinden sich DA allerdings noch mehr Welten `zwischen, als Marina Hantzis und die Ehefrau Marina trennen.. 🙂
Vermutlich….jedenfalls… 🙂
Leicht läßt sich errechnen, daß das Geburtsjahr dieser Dame das Jahr 1988 sein muß; gerade mal halb so alt ist die paraguayische Dame, die kürzlich mit (oder besser aufgrund…) einer oppulent ausgestatteten elterlichen Brieftasche ihre hierzulande wichtige „15“ beging. „Little 15“ nennt sich im paraguayischen Leben Cindy Escobar und lud zur Party um den Eintritt in den äußerst wichtigen Fruchtbarkeitsreigen nur die engsten Freunde ein; denen aber sollte einiges geboten werden; schließlich wird in unserm Binnenland im Jahr 2018 längst nicht mehr so gefeiert wie auf dieser zeichnerischen Darstellung…

Die beigefügten Bilder sprechen eine beredte Sprache; Veranstaltungen dieser Art enden meist erst in gesegneten Morgenstunden; die reiferen Gäste ziehen sich meist um Mitternacht zurück, während den eisernen Durchhaltern dann die obligatorische Tanznummer nicht entgeht. 🙂

 

Die tatsächlich angefallenen Kosten jedoch zu erwähnen, gilt als ziemlich uncool; dieser längst weltweit praktizierte Kniff funktioniert jedes Jahr besser…

 

………….

Die ersten zehn Wochen des Jahres liegen nun schon hinter uns; nach einer monatelang eingefädelten Importaktion befindet sich das schon mehrmals erwähnte Halbkettenfahrzeug Hanomag´s hier auf dem Schreib-/Basteltisch: geplant ist eine Zerlegung mit anschließender Restaurierung, um die zurückliegenden 25 Jahre des Modell´s etwas zu kaschieren bzw. dem Fahrzeug eine etwas bessere Überarbeitung/Authentizität zu verpassen; dazu wurde vor 5 Wochen eine später daran zu koppelnde Pak 40-Kanone in Bausatzform „eingeflogen“- nur langsam entwickelt sich bisher allerdings eine passende Diorama-idee…

………………

…hatte ich schon den 30ten Geburtstag von Marina Hantzis erwähnt..? 🙂
Damit seien alle Geburtstagskinder vom 16ten März gegrüßt! 🙂

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de
Werbeanzeigen

Erst/schon 15…..

Standard

„Das Alter läßt sich leichter ertragen, wenn man den Faltenwurf im Gesicht als künstliche Drapierung betrachtet.“ 🙂

…angeblich im reiferen Alter mit -gespielter- Leichtigkeit hingeworfene Worte der Scarlet-Darstellerin Vivien Leigh; selbige hat sich mit dieser Rolle wohl zu recht einen gediegenen Platz im Zelluloidolymp erspielt: in den nächsten Tagen jährt sich allerdings ihr Todestag schon zum 50ten Male….

Mit einem -bisher- ganz faltenlosen Antlitz beging vor wenigen Tagen ein junges hiesiges Mädel ihren 15ten Geburtstag; wie schon einige Male auf diesen Seiten erwähnt, betritt damit das Frollein den langersehnten Erwachsenenbereich; dem erwähnten Geburtstag folgt -abhängig von finanzgedecktem Bildungsstand- oft in mehr oder weniger kurzem Zeitraum darauffolgend der Fruchtbarkeitsnachwuchs und das Kunststück, den Nachwuchs ohne das männliche Elter großwerden zu lassen.

Gleichermaßen vom Geld (der beiden Elter) ist Gröööße, Umfang der Gästeliste & Dauer der „Eintritts“party; dabei gilt: je mehr, desto besser – schließlich soll der Neid „anständig“ oder vielleicht besser VOLLständig erregt werden. 🙂
Die kürzlich in einem bekannten Clubhaus/Festsaal in Villarrica abgehaltene Veranstaltung sprengte dabei wieder so einige Rahmen; mehrere Wochen werden benötigt, um alles für diesen Tag zu organisieren – der Faktor „Geld“ dürfte dabei nur eine untergeordnete Rolle gespielt haben – die beschäftigten Firmen und Geschäfte lassen die Kosten erahnen…

       

Hier alle eingebundenden Firmen:

🌸La hermosa noche de Sol!
🌸15 años de Sol Valentina Rivas Mallorquín.🌸

👗Vestido Largo: Líbano.
👚Vestido Corto: Myrian Martinez Creaciones.
Peinado: Marilyn Intercoiffure.
💄Make up: Natalia Fernández.
👑Tocado: Melina Lomaquiz.

Tarjeteria: Arte en Casa Villarrica.
🎪Locación: Club „El Porvenir Guaireño“
🎀Decoración: José David Benitez
🎧Musicalizacion: Julio Toledo.
🎻Vals en Vivo: Ensamble Lumine de la Asociacion Filarmonica Guaireña.
🎶Animacion: Japiaguar.

🍴🍷Alquileres: La Fiesta Alquileres by Gaby Bogado
💺Mobiliario Zona Jóvenes: Gala, Estilo Creativo y Gaby Bogado.
🍝🍕Catering : – adultos: Liliana Ferreira
– jovenes: Karumbe Market.
🍹Servicio de mozos: Reinaldo Villalba.

🍸Barra de tragos: Blue Tragos.
🍰Mesa de dulces: Biskuit Confiteria.
🍬Bombones: Marcela Mallorquín.
🍧Torta falsa: Delia Galeano Creaciones.

📷Fotografia: Di Leo Producciones.
📋Coordinación de la noche: Estefania Petersen Alvariza.

Noch mehr pinke Gestaltungsideen und -umsetzungen gibts vielleicht nur noch bei Volker Beck´s Party´s; wir hoffen dennoch, daß die nun 15jährige einen erfolgreichen Start in die Erwachsenenwelt hatte – nun geht´s los mit dem spaßigen richtigen Leben… 🙂

Über die tatsächlich angefallenen Kosten schweigt der Veranstalter; die Gäste, mehr oder weniger prominent, hatten jede Menge Spaß, und um Streit zu vermeiden, tolerierte man auch den Auftritt eines -offensichtlich- verhaltensgestörten grünen Gastes im roten Morgenmantel… 🙂

 

Tag 35 beim Steamermodell: um den Umbau erfolgreich durchführen zu können, mußte in den letzten Tagen ein weiteres, anfangs als nebensächlich eingestuftes Teil angefertigt werden; die Bausatzversion kam nicht in Frage. 🙂 Und da die Treppe nicht wie vorgesehen außen installiert wird sondern in den Innenraum wandert, existiert selbige jetzt schon und wartet gut eingelagert auf ihre endgültige Installation in wenigen Wochen/Monaten.. 🙂
Die (stark abgeänderte) Grundkonstruktion der unteren Decksaufbauten dürfte nun abgeschlossen sein; Verzögerungen bei der Importholzlieferung für die Außenbeplankung der Decksbauten läßt deshalb die Baubrigade an den Türen arbeiten… irgendwann werden die ja auch gebraucht.. 🙂

 

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

…nochmal so jung sein….

Standard

15. Geb 20

„Zehn oder fünfzehn Jahre lang werden wir in Schulen und Vorlesungssälen eingesperrt und kommen schließlich heraus mit dem Bauch voller Worte.“

Immerhin – runde 150 Jahre nach dem Wirken des amerikanischen Schriftstellers Emerson verfügen heutige Schüler wohl über die Kenntnisse, das Gasvolumen der Sonne zu berechnen, wären aber gewiss unsicher (oder strikt nicht willens…), ihre als marktkonform etikettierte „demokratie“ unter blaugelbgesterntem XX( Lappen als Plutokratie einzustufen.

Eine der wichtigsten Zahlen im Leben der hiesigen jungen Frauen stellt eingangs erwähnte „15“ dar; sie markiert den Eintritt ins Erwachsenenleben – mit nahezu allem, was dazugehört…
So werden an diesem speziellen Tag meist gigantische Summen „geschmissen“, um als unvergessliches Fest im Zeitalter der Pixelkameras und -handys für nachfolgende Generationen und schon derzeit existente Überwachungsprogramme festgehalten zu werden.

Dazu nahm in den letzten Tagen eine Angehörige der „Generation 1999“ kurzerhand einen ortsansässigen Fotografen unter Vertrag, um dieses ihr derzeitige Lebenstadium samt geschminktem Aussehen hier im Hause ablichten zu lassen; folgende Bilder enstammen dieser Session: den Angaben des „Knipsers“ zufolge hat sie sich selbst für Leiter, Koffer und Seile entschieden – könnte am Beginn ihrer Jugend als Zeichen auf ein kommendes stürmisches Leben gedeutet werden: inmitten von über 40 Uhren vielleicht sogar kurz, aber ereignisreich … B)

15. Geb 0115. Geb 0215. Geb 0315. Geb 0415. Geb 0515. Geb 0615. Geb 0715. Geb 0815. Geb 09

Zum Wochenende nun noch für @ Brother :wave: einige Bilder der neu erstellten unteren Geschützpforten, noch ohne Ringbolzen. Deck 3 ist in Arbeit samt nächster Gräting.

Santisima Trinidad 28Santisima Trinidad 29Santisima Trinidad 30

=> Nicht vergessen soll die Erinnerung an den 21. September 1957 sein; dieser Tag markiert den Untergang eines der letzten deutschen Großsegler, der „Pamir“.

Pamir_unter_Segel

Und ausserdem: heute Frühlingsanfang in Paraguay, bei strahlendem Sonnenschein und herrlichen 26 Grad!

15. Geb 1315. Geb 1115. Geb 1415. Geb 1715. Geb 1015. Geb 2115. Geb 1915. Geb 18

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de