Neuer Mai – gleicher Regen…

Standard

…hatte man sich noch vor wenigen Tagen endlich ein Ende des April und schnellstens den Beginn des fünften Jahresmonats gewünscht, kommt nun die -regnerische- Quittung: das Wetteramt warnt vor Sturm und unaufhörlichen Regenfällen, und von den obligatorischen Güssen und vor allem Schäden im Hauptstadtraum abgesehen…

     

…behalten die Leute vom meteorologischen Prognosenamt mit ihren Vorhersagen auch für den Raum Villarrica sogar recht – somit spielt sich das Leben im Gegensatz zur üblichen Zeit also vorübergehend derzeit „drin“ ab…

Glücklicherweise klappts durch ankommende Gäste immer wieder mit dem Nachschub an Lektüre, um verregnete Tage zu überbrücken; auch in diesem Falle steht wieder eine kleine Geschichte dahinter: während in den ersten Monaten des Jahres 1990 in Neufünfland wohl am allermeisten das Handelsgut „Auto“ in mehr oder (öfter) weniger gutem Zustand seinen Besitzer wechselte, erwarb der Schreiber dieser Zeilen eher vorsichtig aus Gründen der Ungewissheit „des Kommenden“ in dieser Zeit „nur“ ein Buch – um wenig später festzustellen, daß es sich um den ZWEITEN Band handelt: um den ERSTEN -passend zum vorhandenen- zu ergattern, bedurfte es immerhin 27 Jahre… 🙂

Etwas weniger Zeit wird -hoffentlich- der Neubau einer Brücke benötigen, die im Department San Pedro den hölzernen Geist aufgab; auch der Mai hält also genug Arbeit fürs Strassenamt bereit… 🙂 So denn Geld übrig geblieben sein sollte… 🙂 🙂

Aus Zeitgründen heute wieder etwas kürzer – allerdings nicht ohne an den 50ten Jahrestag der Eheschließung des King of Rock`n Roll zu erinnern: ….hielt auch nur 6 Jahre… 🙂

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de
Werbeanzeigen

Über canneletto

Also gut - im Jahr 2005 ist in Deutschland für uns die Grenze des erträglichen erreicht. Als Konsequenz sind wir im Juli desselben Jahres nach Paraguay ausgewandert. Wir, das sind: Steffen (48) und Magali (so um Mitte 30 - sorry, Frauen sind eben eitel...). Seit 10 Jahren führen wir nun in Villarrica das einzige deutsch-sprachige Hotel-Restaurant "Paraiso". Besucht uns in unserem Blog oder hier vor Ort und erfahrt die unglaublichsten - weil wahren - Geschichten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s