Hund, Frosch und Königin

Standard

Frosch

Eine der ungeschriebenen Regeln beim Überschreiten der Jahresschwelle, zumindest im hiesigen Binnenländle Paraguay könnte folgendermaßen lauten: Nimm Dir für die nichtüberschaubaren nächsten 12 Monate nichts vor, sondern warte, was Dir vom real existierenden Leben schon am nächsten Morgen vorgesetzt wird. 🙂

Die diesjährigen Darsteller am Neujahrsmorgen hießen „Hund“ und „Frosch“; letzterer blieb wie in einem frühen Bühnenstück von Orson Welles als Einzelperson und tragende Figur des Stückes sogar unsichtbar.

Klingt kompliziert, kann der behandelnde Tierarzt aber -zumindest andeutungsweise- erklären und in dem Falle sogar behandeln: schwarzer Hund kann grünen Frosch nicht leiden, und Frosch hat keine Lust, abends vorm Zubettgehen mit dem Hund zu spielen. Aus soviel gegenseitiger Abneigung enstand -vielleicht noch unter dem Einfluß des nervenden Silvesterfeuerwerkes- zwangsläufig ein Hand- oder besser Pfotengemenge, aus welchem der schon erwähnte schwarze Beller als Verlierer hervorging. Denn der feige Frosch setzte in seiner Verteidigungsstrategie alles auf eine hinterhältige Abwehr mittels bakteriologischer Waffe, die Hund „Winnie“ im Kopf-/Halsbereich in einen Boxer verwandelte: diese Art Grünlinge setzen im Moment der Gefahr also ein Sekret ab, welches dem Feind im wahrsten Sinn des Wortes einen dicken Hals verschafft – und eben am besten der Tierarzt behandelt, weil es sonst schnell in der Luftleitung „eng“ wird…

Winni 01

Zum Vergleich hier der „Normalzustand“:

Winni 04

Winni 05

Und dann noch am Neujahrsmorgen einen Tierarzt für unsere schwarze, nach Luft schnappende KläfferIn zu finden, is‘ wahrlich nicht leicht gewesen; glücklicherweise war die Behandlung des vorherigen Patienten nahezu abgeschlossen… Sagenhaft, diese neuen Tierärzte Villarrica’s…. 🙂

Winni 03

Wie gesagt – Darsteller Frosch glänzt weiterhin durch Abwesenheit, aber Frau Hund gehts wieder besser… 🙂

Bei soviel tierischem Spaß darf die Veröffentlichung der Karnevalstermine unseres Städtchens nicht vergessen werden:

Start ist am Freitag, den 29. Januar, weiter gehts am 30. Januar und das darauffolgende Wochenende besiegelt schon wieder das Ende des tollen Zuges.

An DIESEM Wochenende, dem 9. Januar, wird die diesjährige Karnevalskönigin gewählt, die dann ihren anstrengenden Job bei den sich anschließenden Umzügen machen soll/wird.

Carneval 03

Carneval 01

Carneval 02

…genug Frauenquote – das nächste Geburtstagskind ist männlich und wäre am 5. Januar 140 Jahre alt geworden; glücklicherweise bleibt Konrad Adenauer die aktuelle Sicht auf „seine“ Kölner Domplatte erspart… 👿

Winni 02

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“!

Winni 06

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

 

Über canneletto

Also gut - im Jahr 2005 ist in Deutschland für uns die Grenze des erträglichen erreicht. Als Konsequenz sind wir im Juli desselben Jahres nach Paraguay ausgewandert. Wir, das sind: Steffen (48) und Magali (so um Mitte 30 - sorry, Frauen sind eben eitel...). Seit 10 Jahren führen wir nun in Villarrica das einzige deutsch-sprachige Hotel-Restaurant "Paraiso". Besucht uns in unserem Blog oder hier vor Ort und erfahrt die unglaublichsten - weil wahren - Geschichten!

»

  1. ..ich habs schon immer gesagt: Winnie ist einfach zu gutmütig- ich hoffe, nun beißt sie sich durch die Grünlinge mittendurch.. 🙂
    Moin Maenne!

    Liken

  2. …und mein Fehler war, nicht mit ins Büro der neuen Tierärztin zu fahren; wird mir niieee wieder passieren.. 🙂
    Aber Winnie gehts wieder besser; keiner verwechselt mehr ihre Vorderansicht mit nem Briefkasten 🙂
    Moin Flogni- Euch ebenso viele Grüße zum neuen Jahre !!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s