Wir warten ja gerne…

Standard

„Wahre Bestimmung des Menschen ist es zu leben, und nicht bloß zu existieren.“

…aber wie nun mit einem Zitat Jack London’s den Bogen schaffen zur Veröffentlichung der Karnevalstermine Villarrica’s..?

Ich vermute, die Antwort gibt sich selber beim Anblick der -vorjährigen- Schönheiten & Kostüme… B) :p

Also: los gehts am Freitag, den 21ten FEBRUAR, gefolgt vom 22ten Februar.
Erfahrungsgemäß, wenn es das Wetter zuläßt, beschließt das darauffolgende Wochenende vom 28. Februar sowie Samstag, den 1. März der komplette Corso den hiesigen leicht bekleideten Wahnsinn.

Sechs Wochen muß man(n) sich also noch gedulden.. >:-[

Damit verbleiben wir wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

Karneval 01Karneval 02Karneval 03Karneval 04Karneval 05

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen

»

  1. :)):))
    …na, ob bei SO Mädels der 22te nicht einfach kraftlos verschlafen wird…:p:)

    ……..ich sags Dir: ich bin fast geneigt, Sandra im Vergleich dazu als alte Frau zu bezeichnen..:.:)) Aber nur fast…:))
    Moin Brother!

    Gefällt mir

  2. Morjen Canneletto!

    Heeeiiisss… :))

    Was stören einen niedrige Temperaturen bei einem so einheizenden Anblick… ;D :)):))

    Grüße aus dem nebligen London Burg! :))

    Gefällt mir

  3. …das ist dann wieder der Zeitpunkt, wo selbst ich die 20 Ku-Uhren betreffs des aufziehens vernachlässige…beinahe zumindest.. :)):)) Warum wird es Uhrenliebhabern nur immer so schwer gemacht..?? :)):))
    Moin Flogni- viele Grüße ins neblige London!! :))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s