Vierundzwanzig

Standard

Früher bedeutete Weihnachten stets, zur Freude der Mutter den neuen kratzigen und langärmligen Pullover vom Vorjahresfest tragen zu müssen – so der nicht schon tags darauf mit der Silberfarbe der meist geschenkten Flugzeugbaukästen verunziert war B) und deshalb das Jahr über im Schrank versteckt gehalten werden mußte: glücklicherweise hatte sich das erneute Tragen mit dem in diesen Tagen vorherrschenden Wachstum denn doch erledigt….

Daran schloß sich die Zeit an, in welcher die freie Jahreswechselzeit ein kurzes Verschaufen vor dem doch schon geahnten, wohlweislich aber bis zuletzt verschwiegenen 🙂 Resultat des Halbjahreszeugnisses im Februar bedeutete. U-(

Ich glaube, ab dem 2ten Weihnachtstage 1982 ❓ war der Radebeuler Mayster vom Zentralkommitee wieder in Gnade aufgenommen und durfte sich knapp zwei Jahrzehnte nach der filmischen Entstehung endlich auch den 17 Millionen „anderen“ Zuschauern auf den heimischen TV-Geräten zeigen.
Da war das Problem mit den kratzigen Pullovern /Hemden fast gelöst; die ersehnte Verschnaufpause vor dem schulischen Zwischenstop hingegen bestand noch. U-(

Und wer schon ahnt, daß sächsisches Winterwetter kalt werden kann, liegt richtig – selten damals ein Jahr, wo keine 20° minus herrschten: warum eigentlich hat damals niemand dem Vater einen breiteren Schnee-schieber aus heimischen Fichtenholz zum Fest überreicht..??!! :. ;D :wave:

Schnee 01

Nur wenige Jahre später sollte man in späten Dezembertagen auf dem Berliner Ku-damm stehen – der hatte zu diesem Jahresende plötzlich alles: nur kein‘ Schnee. => Überhaupt sollten die nächsten (weihnachtlichen) Jahre relativ schneearm werden – genannte weiße Pracht ließ in dieser Zeit die Macher des Koblenzer Karnevals „bibbern“ – die Glühweinstände und Bekleidungsmärkte ob des Umsatzes allerdings jubeln.

Daß die konsequente Ablehnung des Kunsttalers zu einer generellen schneefreien Weihnachtszeit führen wird, hätte anfangs niemand geahnt; kratzende Oberbekleidung allerdings ist nun passe; May-Filme gibts -bei Bedarf- weiterhin in dezembrigen Tagen, doch damit ist nun ein weiterer Posten aufgetaucht, der fehlt: der Dresdner Stollen. 😥 *typisch: die Auswanderer müssen immmmer was zu meckern haben* :)) :))

So stöhnt man also derzeit nicht über Kältegrade, sondern über regenarme heisse Trockenheit; ein schönes Fest, wo jetzt noch die Flasche der Sonnencreme leer ist… :>

Schnee 03

Damit wünschen wir der geneigten Leserschaft ein schönes & gabenreiches Weihnachtsfest und verbleiben wie immer mit den besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

Schnee 02

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen

Über canneletto

Also gut - im Jahr 2005 ist in Deutschland für uns die Grenze des erträglichen erreicht. Als Konsequenz sind wir im Juli desselben Jahres nach Paraguay ausgewandert. Wir, das sind: Steffen (48) und Magali (so um Mitte 30 - sorry, Frauen sind eben eitel...). Seit 10 Jahren führen wir nun in Villarrica das einzige deutsch-sprachige Hotel-Restaurant "Paraiso". Besucht uns in unserem Blog oder hier vor Ort und erfahrt die unglaublichsten - weil wahren - Geschichten!

»

  1. Ja, genau; ich wollte eigentlich zu der Veranstaltung hin, aber Samstags ist bei uns immer schlecht mit wegkommen – so lief es ohne mich: hat auch funktioniert! :))
    Moin, moin & Dir/Euch ebenso ein schönes Fest!!

    Liken

  2. …und wie sollte es anders sein- kriegt man(n) ne Erkältung ab zum Fest: da machen die Poolmietzen wohl wenig Sinn- aber die kommen wieder; wissen die doch, was für einen Wagen ich habe..:p:P
    Moin Brother- Dir/Euch ebenso ein schönes Fest bei verschiedenen Biersorten..:p:))

    Liken

  3. Euch ebenso ein schönes Weihnachtsfest- was meinste, wie hoch liegt die Wahrscheinlichkeit der Geschenkeverteilung..?? :)) :.
    Moin, moin & liebe Grüße vorm Frühstück!

    Liken

  4. ich glaube ja das alle schwindeln die behaupten es hätte früher an Weihnachten immer Schnee gegeben – und wenn es mir nach ginge, gäbe es überhaupt gar nie wieder Schnee , an Weihnachten nicht und sonst auch nicht!

    Liebe Grüße an euch und schöne Festtage – Rest steht in der Mail 😉

    Liken

  5. …ooooch..manche Bilder wie das obige behält man gerne so in der Erinnerung; aber ob das am 24ten war..? 😉
    Aber in der Hitze hier auszuharren und per TV anderen beim Schneeschippen zuzugucken..hat auch was..**wegrenn*** :))

    …so, bin wieder da im Blogland…irres Fest diesmal :.:.:))
    Moin, moin & Euch ebenso viele Grüße!!!

    Liken

  6. :)) dieses Jahr haben sie auch geschaufelt – Kunstschnee, hat aber trotzdem nicht gereicht
    ich kann Sport ebensowenig abgewinnen wie Schnee *gehässig kicher*

    Ja, ich habs gelesen, gehts wieder so halbwegs?

    Liken

  7. …ich auch nicht- nicht mal Fußball: wobei ich aber den Radio-Kommentar des 54er Endspiels Ungarn gegen Deutschland von CD manchmal zu vorgerückter Stunde hier einfließen lasse..;) :))

    Ja, so in etwa gehts wieder- krank darfste hier nicht werden; besonders um DIE Zeit nicht..
    Moin Frau Ormuz!

    Liken

  8. Sowas gibts auf CD ????
    Großer Gott, man kann nur hoffen das in der Geburtsklinik nicht aus dem Laustsprecher schallt – nennt eure Kinder Waldemar! :)) :)) :))

    Weiterhin gute und vor allem schnelle Besserung!!!

    Den letzten Tag schaffen wir nun auch noch und ab morgen wird es alles besser und schöner und toller ….

    Liken

  9. …ich hatte mir irgendwann die Platte zugelegt und dann auf CD ziehen lassen..

    Oh, Danke, heute wirds nochmal anstrengend, denke ich…

    Klar- ab Mitternacht spätestens kommt der Aufschwung in Sicht: und ICH warte schon wieder auf die „echte“ Neujahrsansprache…:p:p http://www.youtube.com/watch?v=BNJSYhOay2Y

    Moin Frau Ormuz- schon jetzt Guten Rutsch!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s