Zeit geht dahin….

Standard

„Blödem Volke unverständlich
treiben wir des Lebens Spiel.“

Dem umfangreichen Werke des am 6. Mai 1871 geborenen deutschen Dichters Christian Morgenstern sind diese Worte entnommen; doch steht selbiger Tag noch für eine ganze Menge anderer Denkwürdigkeiten:

nicht nur Zeppelin „Hindenburg“ verbrannte 1937, sondern genau 17 Jahre später übernahm Don Alfredo Stroessner -seit 1973 Träger des bayrischen Verdienstordens- in Paraguay für immerhin fast dreieinhalb Jahrzehnte die Amtsgeschäfte.

Spiti 001

Und selber? Am 6. Mai -allerdings „erst“ 1995- erwarb ich meinen Triumph Spitfire 1500 :p an Remagens alter Rheinbrücke.
Wie immer kurz entschlossen. 😀
Gesehen & gekauft und 2 Tage später vor der Koblenzer Haustür abgestellt, offenbarten sich kleinere, durch 8 Vorbesitzer angesammelte Mängel, die in zwei angestrengten Reparaturjahren auf der Jagd nach weitestgehender Originalität beseitigt wurden.

Selbst die eingefleischte Schraubercommunity staunte, als im kalten Februar ´96 die Werkstatt kurzerhand in eine bisher urspünglich nur als Schlafraum fungierende, große und ebenerdige Räumlichkeit verlegt wurde: Heizmöglichkeit & nebenan liegender Telefonanschluß gaben den schnellen Entscheid dazu. :p

Liebe Kinder – Ihr könnt’s gerne nachmachen: B) => nur so, ohne Verzug bei der Restauration konnte selbiger Wagen zum ersten Mai ’97 angemeldet das Strassennetz „betreten“. :p

An dieser Stelle nun eine kleine Auswahl von Bildern, der Zeit des Jahreswechsels 1995/96 entstammend.
Irre Zeit, die man(n) keinesfalls missen möchte: damit dürfte klar sein, daß ein Verkauf des Spiti’s undenkbar ist. 😉 :p

Spiti 002Spiti 003Spiti 004Spiti 005Spiti 006Spiti 007Spiti 008Spiti 009

Eine Mitteilung geht übrigens noch an f**** „Mosche“ Peres XX( Klasse- => – Günter Grass hatte vor Jahresfrist also recht!! B) :p

Damit verbleiben wir wie immer mit besten Grüßen & Wünschen als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

…..und immer daran denken: Stahl, Sturm & Heer sind ab heute Autobahn; Armin-Mueller wartet auf den Haftbefehl…. B)

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen

Über canneletto

Also gut - im Jahr 2005 ist in Deutschland für uns die Grenze des erträglichen erreicht. Als Konsequenz sind wir im Juli desselben Jahres nach Paraguay ausgewandert. Wir, das sind: Steffen (48) und Magali (so um Mitte 30 - sorry, Frauen sind eben eitel...). Seit 10 Jahren führen wir nun in Villarrica das einzige deutsch-sprachige Hotel-Restaurant "Paraiso". Besucht uns in unserem Blog oder hier vor Ort und erfahrt die unglaublichsten - weil wahren - Geschichten!

»

  1. Eine wirklich geiles Gefährt . Normalerweise benutze ich weder das Wort geil noch Gefährt – aber diesmal , ja , nur für Dich und dieses Teil , genehmige ich es mir mal :yes:
    Aber mal ehrlich , man kann doch so eine Schönheit von Auto nicht Tausende Kilometer entfernt alleine lassen – DAS darf man nicht !!!

    Lg vonne Insel

    Liken

  2. Eine grossartige Leistung, diesem Auto zu solchem Glanz zu verhelfen!
    Wartet das Auto sicher verwahrt auf Dich? Verkaufen kann man so ein „Schmuckstück“ wirklich nicht!

    Liebe Grüsse
    InneVer

    Liken

  3. Moin Canneletto,

    sicherlich kannst Du es nicht verkaufen – so blöde wird keiner sein. :>> :)):)):))

    Ich kannte die Geschichte ja schon und kann sie immer noch nicht glauben: Werkstatt im Schlafzimmer :no: :??::??: :)):)):)):))

    Liken

  4. …nee, das geht wirklich nicht; da steckt zuviel Herzblut drin…:p:p

    Tja, das mit dem Schlafzimmer war noch nicht mal meine Idee ursprünglich; aber zugestimmt habe ich doch gerne: alleinwohnend gab´s keinerlei Gegenstimmen, und die jetzige Chefin konnte ich mit einem Essen doch schon nach Stunden beruhigen..;) :))
    Moin Brother!
    ……manchmal muß man(n) halt beim Modellbau neue Wege gehen…:P:))

    Liken

  5. ….achja: das vorletzte Bild zeigt die Einfüllung von „Mike Sander´s“ -Hohlraum Konservierung in die Motorhaube, die beim Spiti ja ziemlich groß ist: deswegen der …tja, Qualm will ich nicht sagen….ähm…etwas Rauchentwicklung, was sich aber am nächsten Morgen schon wieder verzogen hatte….;) :p
    Wie gesagt- ich wohnte damals alleine…..;) :))

    Liken

  6. :p Oh, Danke!! ***glüh*** :p:p

    Tja, was wollte ich damals machen; seither steht der Wagen bei Radeberg inner Garage. Keine Ahnung, ob ich da nochmal drinsitze…. :.:.:.
    Moin, moin & liebe Grüße vom späten Fühstück!

    Liken

  7. Oh man, die ganzen Autoteile inne Bude. :crazy:
    War wohl wirklich besser, dass du damals alleine gewohnt hast. :))

    Liken

  8. ..Klasse, oder?? :p:p:P
    Ich kann mich rühmen, jedes Autoteil- außer der Karosse- einmal in der Wohnung gehabt zu haben..:p:P
    Außerdem war ja alles neu lackiert, und so entstand bei der Montage des Türeninnenlebens auf dem Sofa auch kein Schmutz..;) :p
    Moin, moin junge Frau!
    Der Motor stand zu dieser Zeit neben dem Küchenofen..;) :p
    …nur so nebenbei, ehe ich´s vergesse…:))

    Liken

  9. Danke, danke!! :p
    Klar, das war ne Menge Arbeit; fast genau 2 Jahre.
    Der steht derzeit immer noch bei Radeberg; wohlverwahrt. :p
    Moin, moin & liebe Grüße aus Paraguay!

    Liken

  10. Ich dachte eher daran, dass Du keinen finden wirst. :)):))

    Das mit dem Alleinwohnen verwundert Dich jetzt aber nicht wirklich, oder?. Obwohl: „Draf ich dir meine Schrottsammlung zeigen?“ war bestimmt auch wieder originell. :)):))

    Yep, muss man. Ich habe eine Raketenstufe gezündet (natürlich reiiiiiiin unabsichtlich) und durfte dann das Wohnzimmer neu machen. :yes:

    Liken

  11. Morjen Brother!

    So hat eben jeder andere Vorstellungen davon, wen oder was er mit ins Bett nimmt. :)):)):))

    Liken

  12. Morjen Canneletto!

    Zwei Jahre… Klingt wie eine Ewigkeit. Aber am Ende zählt das Ergebnis.

    Grüße aus dem Vogelhäuschen! :wave:

    Liken

  13. Steffen, wenn du doch noch mal den Spitti verkaufen wilst: ich suche noch ein schönes Geschenk für meinen Mann !!!
    Vielleicht zum nächsten runden Geburtstag ???
    Und wir haben auch eine beheizbare Garage !
    dann wären wir mit dir für immer verbunden- und jedes Jahr gäbe es ein Foto nur für dich !!
    LG Simone

    Liken

  14. ….und ich vermutete, Du wärest jetzt denn doch zur Spitfire-Fan-Gemeinde gewechselt…:.:p

    Öhm, zu DEM Zeippunkt waren wir gerade ein halbes Jahr zusammen; da dauerte die Überzeugungsrede noch länger- und die Argumente „FÜR“ waren anders..;) :))

    …..haste beim Neumachen des Wohnzimmers gleich an werkstattmäßige Strukturen gedacht? 😉 :p
    Moin Brother!

    Liken

  15. ..naja- früher war da die Modelleisenbahn (H0) aufgebaut- aber das war mir zu harmlos…:)) Stimmt- da habe ich auch noch Bilder `von…:p
    Moin Flogni!

    Liken

  16. „Mike Sanders“ ist ja eigentlich Flüssigwachs; die Rauchentwicklung passiert erst beim kochen- unrsprünglich befand sich die Nebelwand also in der Küche. 😉 :)) :.
    Und wurde erst nach dem Kochen per Eisentopf übers Wohn- ins Schlafzimmer getragen..:))

    Liken

  17. Öhm, glücklicherweise gab´s damals alle Teile, die ich brauchte, noch neu; wie´s heute ist: ?????
    Aber bei Wagen, die 50 Jahre oder älter sind, gehen schon mehr Jahre als 2 ins Land. Und per Umweltplakette kommen die dann nie mehr auf die Strasse…:.
    Moin Flogni- viele Grüße aus dem kalten Villarrica!

    Liken

  18. …nicht doch: der braucht keinen Nachbesitzer.. 😉
    Der steht schon gut bei Radeberg….neben Vadder´s „Jawa“ von 1960..:p
    Moin, moin & viele Grüße aus dem kalten Villarrica!

    Liken

  19. …soweit ich weiß: JA- aber ich vermute, daß Brother eine spezielle Spitfire-Plakette beantragen würde..:)) :))
    Moin Flogni!

    Liken

  20. Moin Steffen,

    Oldtimer brauchen keine Umweltplakette, dürfen also in jede Stadt rein, Sonderregelung.

    Grüße zum Männertag,

    Andre

    PS, meiner bekommt nun endlich am Mo. die Kennzeichen, da ist die Ausfahrt zu Pfingsten gesichert.

    Liken

  21. :)):)) Ich hab jetzt einfach mal Tante Google gefragt…

    —————————————-

    Hier steht:

    18. Welche Fahrzeuge sind grundsätzlich befreit?

    […]
    zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge,
    […]
    Kraftfahrzeuge, mit denen Personen fahren oder gefahren werden, die außergewöhnlich gehbehindert, hilflos oder blind sind und dies durch die nach § 3 Abs. 1 Nr. 1 bis 3 der Schwerbehindertenausweisverordnung im Schwerbehindertenausweis eingetragenen Merkzeichen „aG“, „H“ oder „BI“ nachweisen,
    […]
    Oldtimer (gemäß § 2 Nr. 22 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung), die ein Kennzeichen nach § 9 Abs. 1 oder § 17 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung führen sowie Fahrzeuge, die in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union, einer anderen Vertragspartei des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der Türkei zugelassen sind, wenn sie gleichwertige Anforderungen erfüllen.

    —————————————-

    Also sollte dein Spitfire nicht als Oldtimer durchgehen, könntest du immer noch ein Rad abmontieren und nur auf drei Rädern fahren oder dir vors Schienbein treten lassen und dich als außergewöhnlich gehbehindert melden.

    :)):)):)) :>> :)):)):))

    Liken

  22. Komisch, als wir 2005 weg sind, war doch gerade ne Vorschrift umgesetzt, die „uns“ aus den Städten verbannte; wahrscheinlich haben die Beschlußfasser selber alte Karren…:.

    Bloß nix Brother erzählen vom Radabbauen beim Spiti; dem fiele bestimmt noch was dazu ein..:))
    Und für die Schienbeintreterei geben wir den Damen doch fast täglich Grund, oder? 😉 :))
    Moin Flogni!

    Liken

  23. Wann hast denn das letzte Knöllchen mit dem Spitti bekommen? Hoffentlich war keine „Bundesflagge“ dran ?

    Originaltext:

    OWIG § 5 Räumliche Geltung
    Wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt, können nur Ordnungswidrigkeiten geahndet werden, die im räumlichen Geltungsbereich dieses Gesetzes oder außerhalb dieses Geltungsbereichs auf einem Schiff oder in einem Luftfahrzeug begangen werden, das berechtigt ist, die Bundesflagge oder das Staatszugehörigkeitszeichen der Bundesrepublik Deutschland zu führen.

    Kann mir das mal jemand genauer erklären, irgendwie versteh ich das nicht, den Geltungsbereich meine ich!
    ……. Bin ich vielleicht zu blöd??? ………..

    Hier ein interessanter link dazu:

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/05/19/hat-die-sog-regierung-die-rechtsunsicherheit-begriffen/#comments

    Liken

  24. Hab mir das OWIG nochmal etwas genauer angesehen und folgende sehr interessante Passage gefunden!

    Gesetz über Ordnungswidrigkeiten (OWiG)
    Erster Teil Allgemeine Vorschriften

    Erster Abschnitt Geltungsbereich

    § 1 Begriffsbestimmung
    § 2 Sachliche Geltung
    § 3 Keine Ahndung ohne Gesetz
    § 4 Zeitliche Geltung
    § 5 Räumliche Geltung
    § 6 Zeit der Handlung
    § 7 Ort der Handlung

    § 5 Räumliche Geltung

    Wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt, können nur Ordnungswidrigkeiten geahndet werden, die im räumlichen Geltungsbereich dieses Gesetzes oder außerhalb dieses Geltungsbereichs auf einem Schiff oder in einem Luftfahrzeug begangen werden, das berechtigt ist, die Bundesflagge oder das Staatszugehörigkeitszeichen der Bundesrepublik Deutschland zu führen.

    1 Vorschrift zitiert § 5 OWiG

    Verweise auf …

    § 5 OWiG Ermächtigungsgrundlage gemäß Zitiergebot

    ………….jetzt kommts ganz dicke……………….
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bruteier-Kennzeichnungsverordnung (BruteiKennzV)
    V. v. 04.04.1973 BGBl. I S. 273; zuletzt geändert durch Artikel 21 V. v. 13.12.2011 BGBl. I S. 2720

    ???????????????????????????????????????????????????????

    Da lachen ja die Hühner…
    http://www.buzer.de/gesetz/5827/v80347.htm

    Liken

  25. …deswegen werden „die“ versuchen, ihr Großreich so schnell als möglich -zwischen Fußball & Raab- zu etablieren, vermute ich…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s