Heiße Phase

Standard

gaddafi-rompuy

„Advent, Advent, die Sonne brennt.“ 😛 :p
Alles wie immer: spätestens kurz nach dem zweiten Advent leistet der zentrale Gasball schier unglaubliches; Schneetreiben & Eisschollen der alten Heimat erscheinen wie Erzählungen aus einem vergangenen Zeitalter: interessant erscheint in diesem Zusammenhang, daß eben erwähnte alte Heimat gerade jetzt in einem „..spannenden Experiment..“ (W. Schschäuble) :## zurückreist in längst vergessen geglaubte Zeiten – als Belohnung & Ansporn sollte dafür der Friedensnobelpreis fürs erste reichen; schließlich zeigte sich Yassir Arafat XX( bei seiner Preisverleihung auch damit zufrieden.

=> Spätestens seitdem ist die Bedeutung dieses Preises wahrscheinlich noch hinter der „Bronzemedaille des Marionettentheaters Hoppenstedt“ verortet. —-
Dies soll keineswegs eine Beleidigung der fleißigen Einwohner Hoppenstedts darstellen!! => (So sie nicht einen einzigen der 5-Blockparteien-wähler :> stellen).

=> Aber was wäre der moderne Mensch des 21ten Jahrhunderts ohne Stimmungsumschwung: ständig „paßt“ etwas noch nicht im Glück – und wieder sind es die Gesänge der Zikaden, die so den demnächst fälligen Jahreswechsel einleiten…..Doch wer geht unter tropischem Himmel schon zeitig ins Bett?? :??: B)

Advent 05

Apropos Tierwelt: auf dem Flohmarkt vergangenen Sonntag wurde der tierliebenden Gemeinde das vor längerem beschriebene Pferd wieder präsentiert – nun sichtlich aufgepäppelt & mit fast verheilten Wunden, verursacht durch den vorigen einheimischen Besitzer, belegte diese „Arbeit“ den Einsatz der Mitglieder des Tierschutzvereins, die auch weiterhin gerne Spenden annehmen! :yes: :yes:

Advent 01Advent 02Advent 03

Und da in Paraguay vieles anders B) ist, gabs in den letzten Tagen schon mal einen Vorgeschmack auf die ausstehende Bescherung: :>> :p
Blaupunkt „Sultan“ 1964/65 & Hits auf Schellack!!

Advent 04Advent 06

Nicht vergessen sollen auch die neuesten Bilder der privaten Schiffswerft sein: 😮
Damit verbleiben wir wie immer als Team von „OUTLAW TODAY“! :wave:

Advent 08Advent 09Advent 10

Doch zum Schluß noch ein Wort des ägyptischen Schriftstellers Nagib Mahfuz, der am 11. Dezember 101 Jahre alt geworden wäre: „Der kleine Mann wird mit großen Worten gefüttert.“ 😐

Advent 07

HOTEL-RESTAURANT PARAISO
Villarrica, Paraguay
http://www.hotel-paraiso.de

Werbeanzeigen

Über canneletto

Also gut - im Jahr 2005 ist in Deutschland für uns die Grenze des erträglichen erreicht. Als Konsequenz sind wir im Juli desselben Jahres nach Paraguay ausgewandert. Wir, das sind: Steffen (48) und Magali (so um Mitte 30 - sorry, Frauen sind eben eitel...). Seit 10 Jahren führen wir nun in Villarrica das einzige deutsch-sprachige Hotel-Restaurant "Paraiso". Besucht uns in unserem Blog oder hier vor Ort und erfahrt die unglaublichsten - weil wahren - Geschichten!

»

  1. Morjen Canneletto!

    Aber ein bißchen mager sieht das Pferd immer noch aus. Wird sicher noch eine Weile dauern, bis es wieder richtig auf dem Posten ist.

    Gefällt mir

  2. …ja, bei den Verletzungen, die das Tier hatte, wid es tatsächlich noch was dauern, bis alles abgeheilt ist: aber die Pflegerin hat echt ein gutes Händchen dafür! :p:p

    Stelle ich doch gerade fest, daß die Bilder vom Schiffsmodell fehlen- werden gleich nachgereicht!
    Moin Flogni- viele Grüße aus der Tropensonne! 😛

    Gefällt mir

  3. Advnt Advent die Sonne brennt …. bei dir brennt gleich der Hintern, wenn ich dir selbigen versohlen werde :))

    Jo, das Pferd sieht schon deutlich besser aus, aber es braucht sicher noch eine lange Weile, bis es wieder richtig schmuck aussieht.

    P.S. ich möchte bitte auch einen Nobelpreis, wenn es den für Frieden für Kriegstreiber gibt, da wird doch für mich auch irgendeiner übrig sein …

    Gefällt mir

  4. …isses denn bei Euch schon wirklich richtig kalt?? Kaum einer stellt Bilder rein vom Wetter der alten Heimat…:.

    Ist wirklich irre, wie sich der Zustand des Pferdes gebessert hat; aber es fehlt noch was- die „andere“ Seite ist noch nicht ganz heile…

    Unfassbar, daß die Gangster vom Riesenreich noch den Nobelpreis sich einstecken, und dabei sind sie überall vorne dran mit, wenns um Krieg geht. Und Stasispitzel „Erika“ merggel schenkt den J..en noch U-Boote, die fähig sind, Atomsprengköpfe zu tragen…
    Moin Frau Ormuz!

    Gefällt mir

  5. wir sind zugeschneit …. hier: http://www.thueringer-wald.com/cps/rde/xchg/tw/hs.xsl/ilmenau-102006.html kannst Du die aktuellen Schneehöhe ablesen, wir melden jeden Tag die aktuellen Zahlen.

    An den Straßenränder liegt es natürlich sehr viel höher, weil die Pflüge das Zeug ja irgendwohin schieben müssen, wir hoffen alle sehnlichst auf das angeblich kommende Tauwetter , das zum Wochenende angekündigt ist.
    Auf dem Rennsteig musste schon wieder Schnee mit LKW aus den Orten gefahren werden, weil keinerlei Durchkommen mehr war.

    Skifahrer und andere Irre freuen sich naürlich über den Schnee, für alle anderen ist es nur eine Zumutung und eine Lästigkeit.

    Die Pfleger hatten großes Glück, daß das Tier sich überhaupt wieder berappelt hat, gerade Pferde sind da sehr snsibel und empfindlich, es dauert lange, bis die fertig sind, aber wenn die einmal so krank sind, erholen sie sich nur sehr selten wieder.

    Na immerhin sind dann die U-Boote noch zu was fähig … man weiß echt nicht, was man dazu nun noch sagen soll – blöderweise hat die Erde keinen Notausgang, sonst wäre ich schon längst weg von diesem Drecksplaneten.
    Da kann man doch hingucken wo man will, es regiert doch überall der galoppierende Wahnsinn!

    Gefällt mir

  6. Schön das es dem Gaul besser geht, die offenen Wunden sind zu und etwas mehr auf den Rippen hat er auch.

    Funzt das alte Radio noch ?
    Irgendwie haben diese Kästen einen guten Klang.

    Van Rompuy und Gaddafi grinsen um die Wette, wo hast Du denn den Schnapschuß ausgegraben ? Fake, Montage oder gar ein Hinweis auf das spätere Schiksal des Herrn van R………

    Viel Spaß beim neuen Schiffsprojekt,

    Andre

    Gefällt mir

  7. Tja, Julia hat halt ne Hand dafür…:p

    Aber klar klappt die Kiste noch!! :p:p Sowas hat hier noch gefehlt…!!!

    Das Bild stammt aus der Kommentarleiste von nem Artikel der „Deutsche Wirtschaftsnachrichten“. Da sind noch mehrere der sogenannten Prominenz mit dem Herrn drauf….die Zeitung kann ich nur empfehlen: egal, wenn „WO“ kostenpflichtig wird: investigativer Journalismus sieht eh anders aus. Klar, Springer schustert dem Großreich samt Multikultimurks zu…..
    Moin, moin & viele Grüße !

    Gefällt mir

  8. …klasse Schneetreiben- was sagen denn die Kinder dazu?? Sag`mal, was kostet eigentlich ein hölzerner Schlitten heutzutage- wenns sowas noch gibt??

    Das mit dem Pferd ist hierzulande ein eigenes Thema- wir verstehen das nie, daß die mit den Arbeitstieren so umgehen…

    Und die Leute wählen die Stasi-merggel noch!!!! Verkauft Waffen sonstwo hin, & keiner beschwert sich!!! Aber wieder wehrt sich kaum einer gegen ein entstehendes Großreich- das derzeitige stellt alles bisher dagewesene in den Schatten, das ist mal sicher!
    Moin Frau Ormuz!

    Gefällt mir

  9. Also meine finden es furchtbar – aber die sind schließlich auch nicht mehr klein :))

    Was ein Schlitten kostet kann ich dir gar nicht mal sagen, wir haben noch so einen Holzschlitten im Keller stehen, den wollte ich auhc schon zich mal weg werfen, tue es aber doch nie…

    Das ist auch nicht zu verstehen, wer sein Tier nicht pflegt muss doch wisen, daß es dann eines Tages nicht mehr arbeiten kann!?

    Ich NICHT! Ich habe diese Kuh noch nie gewählt und werde es auch nie!!!
    Heute sagte jemand sie verstehen ihre Politik nicht, sie käme doch aus dem Osten – da mßte sie doch viel sozialer sein, da mußte ich so herzhaft lachen – das war schon fast hysterisch zu nennen – aus dem Osten, ja klar, aber nur geographisch – die hat doch auch zu DDR Zeiten schon in einer ganz eigenen priviligierten Welt gelebt ….
    Großreich – klar, aber was willsten machen? Wir paar Einzelnen werden den Untergang nicht aufhalten können, ebensowenig, wie damals das 3. Reich aufgehalten werden konnte, obwohl es da auch welche gab, die vorher laut und deutlich gewarnt hatten 😦

    Gefällt mir

  10. Die „Deutschen Wirtschaftsnachrichten“ sind doch schon bei mir abgespeichert , ist gut gemacht und klar kein Einheitsbrei ala Springer.

    Wetter hier zur Zeit,
    Tagsüber -2 bis -5 C, Nachts bis -10.
    Schnee im Flachland ,etwa 10cm, im Harz 40cm und auf dem Brocken etwa 1m. Ab morgen ist Tauwetter angesagt, danach wieder kälter.

    Gefällt mir

  11. Bei dem amtlichen Titel der Gazette wollte ich damals schon wegblättern- aber das dranbleiben hat sich gelohnt: mal sehen, wann das System die blockiert wegen Widerstandes..

    Oooch, wettermäßig können wir uns nicht beschweren- heute ists wieder sehr warm, die Zikaden singen, und wir stecken mitten im Hochsommer kurz vor Weihnachten! 😛
    Moin, moin & viele Grüße aus Villarrica!

    Gefällt mir

  12. …ich..ähm…..da war doch gerade das Genehmigungsformular…….wo isses denn…..hier!…nein, das ist was anderes….ich melde mich, sobald ichs habe…:P:P
    Moin Maenne!

    Gefällt mir

  13. Mein Schlitten steht wohl auch noch da; ich hatte schon mehrmals überlegt, der hierher zu holen….aber langsam fehlt uns echt der Platz- oder ein größerer Raum…:))

    Wer hätte gedacht, daß Deutschland mal von ner Stasi-Tussi regiert wird..? In Verbindung mit den danderen Gangstern der angschlossenen Blockparteien räumt die das Land aus; keine Ahnung, wie der heranwachsenden Generation in der Schule erklärt werden soll, daß genau dies Demokratie ist & gut für alle….
    Moin Frau Ormuz!

    Gefällt mir

  14. Und ich habe damals alles entsorgt. Nur ein paar Urkunden und Medaillen habe ich noch. Ach und eine Petschaft und Dienststempel. :))

    Moin Canneletto!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s